LEKTION 261: Champions League Final 2017

LEKTION 261: Champions League Final 2017

Am Samstag findet das Finale des grössten Clubwettbewerbes der Welt statt. Im diesjährigen Champions League Final stehen sich der italienische Rekordmeister Juventus Turin und der Rekordsieger der Champions League Real Madrid gegenüber.

Wir stimmen uns auf dieses spannende und wichtigste Spiel der Fussballsaison mit interessanten Fakten ein.

1. Neuauflage

Die beiden Teams stehen sich nicht zum ersten Mal im Champions League Final gegenüber. 1998 kämpften diese beiden Mannschaften um den begehrten Henkelpott. Von dem damaligen Spielern ist keiner mehr aktiv. Trotzdem gibt es auch hier noch ein persönliches Duell, wenn auch ein kurioses. Der heutige, sehr erfolgreiche Trainer Zinedine Zidane von Real Madrid stand damals als Spieler der Juventini auf dem Platz. Die Königlichen aus Madrid haben damals den Final knapp mit 1:0 für sich entscheiden können.

2. Das Stadion

Der diesjährige Final wird im Millennium Stadion in Cardiff, Wales ausgetragen. Im ersten Moment mag auch das eher kurios klingen, da es weit nicht so bekannt ist wie andere europäische Spielstätte. Das Stadion hat allerdings ein Fassungsvermögen von 74‘500 Sitzplätzen und dient als Heimstätte der walisischen Rugby Nationalmannschaft. Das Stadion kennt aber bereits auch Fussballspiele. Als das Wembley Stadion in London umgebaut wurde, fand dort das FA Cup Finale zwischen 2001 und 2006 statt.

3. Erster Titelverteidiger?

Noch nie ist es einer europäischen Klubmannschaft gelungen, denn Champions League Titel zu verteidigen. Heuer besteht die Chance, dass Real Madrid die Trophäe zum zweiten Mal nacheinander in die Höhe stemmen darf. Man will es fast nicht, denn es gehört schon fast zur Tradition des Wettbewerbes, dass jedes Jahr eine andere Mannschaft am Ende jubeln darf. Gönnen könnte man es ihnen auf jeden Fall.

4. Die Hymne

Klarer Gänsehautmoment! Wenn die Spieler mit breiter Brust nebeneinander stehen und durch die Mikrofone die Champions League-Hymne ertönt, ist ein ganz spezieller Moment. Besonders im Finale. Die Hymne kennt jeder, kennt ihr auch den Text dazu? Hier, nur für euch zum mitsingen:

Nun seid ihr hoffentlich bereit für das grosse Finale! Zumindest könnt ihr jetzt mit Wissen trumpfen.
Da fällt uns gleich noch ein, dass ihr die Möglichkeit habt, in Thayngen beim Bowlingcenter, das Spiel live auf Grossleinwand zu sehen. Alle weiteren Infos findet ihr hier.

So, genug für heute. Fuxt schön weiter, auf das grosse Finale und bis zur nächsten Lektion.

https://sportwetten.bild.de/news/11-fakten-champions-league-finale-2017-juventus-turin-real-madrid/